Der Anmeldeschluß für das Sommer-Feriencamp vom 30.07. bis 02.08. 2012 auf Gut Perdoel bei Familie Hirschberg ist am 02. Juli 2012, nicht verpassen!

Nachdem wir bereits Lehrgänge mit Hinrich Romeike (Vielseitigkeit), Tjark Nagel (Springen) und der Schwedin Jessica Morgenroth (Weltcupreiterin im Springen) anbieten konnten ist es jetzt gelungen, Wieger Derk de Boer, siegreicher Nationenpreisreiter, Gewinner des Berufsreiterchampionat und Titelträger der SH/HH Landesmeisterschaften für einen Dressur-Lehrgang zu gewinnen. Er wird euch im dressurmäßigen Reiten wertvolle Tipps und Anweisungen geben.

Am Montag, dem 9. Juli 2012 treffen wir uns um 14:00 Uhr auf der Reitanlage an der Niendorfer Str. 26 in 22848 Norderstedt. Anmeldung bis zum 2. Juli 2012 an Heike Petersen. Weitere Infos bzgl. Startfolge werden nach Nennungsschluß mitgeteilt.

Für ein gemeinsames Picknick bitten wir alle Beteiligten wie bisher üblich beizutragen.

Ein Dankeschön noch mal an dieser Stelle allen hochkarätigen Ausbildern, die sich zur Verfügung stellen. Die Jungs gleich welchen Ausbildungsstands sind hoch motiviert.

Der Frühling steht vor der Tür und wir haben frische Termine rein bekommen. Wer sie unter Termine noch nicht gesehen hat, die Infos zum Dithmarscher Derby in Westerdeich/Marne und zum Sommerferien-Camp sind online.

10 Südholsteiner Jungs satteln ihre Pferde bzw. Ponys zum Dithmarscher Derby vom 15.bis 17. Juni 2012 in Westerdeich bei Marne.

8 anreisende Jungs aus dem östlichen und mittleren Südholstein werden von 2 weiteren Dithmarschern empfangen. Gemeinsam verbringen sie ein Turnierwochenende an der Westküste. Sie starten je nach Leistungsstand in Einzelprüfungen, im kleinen Dithmarscher Derby und mit 2 Teams im Mannschaftsspringen.

Die Vorfreude auf das Turnier, das gemeinsame Quartier im Reithotel der Familie Sals im Kronprinzenkoog sowie ein abendliches Rahmenprogramm in Friedrichskoog-Spitze ist groß (Baden geht ggf. auch ohne Wasser)!

Viel Erfolg wünscht das Orga-Team.

Wir möchten nicht versäumen, Tom zum Gewinn des Haspa Hallencup zu gratulieren. Wie auf den Bildern unschwer zu erkennen, waren noch mehr Jungs dabei.