Auch in diesem Jahr wurde auf dem Landesponyturnier in 2 Springprüfungen der „Preis von Jungs auf´s Pferd" ausgetragen. Als Besonderheit war dieses Jahr der Pony-Bundestrainer Peter Teeuwen für die Kommentierung der Stilspringen anwesend, der jedem Reiter nützliche Tipps für seine weitere Springausbildung mit auf den Weg gegeben hat. Darüber hinaus hat Peter Teeuwen Sonderehrenpreise für das jeweils beste Mädchen und den besten Jungen der Abteilungen zur Verfügung gestellt. Die Gewinner dieser Sonderehrenpreise können im Herbst an einem Trainingstag bei Peter Teeuwen in Hanstedt teilnehmen. Von unseren Jungs haben Henry Jarck mit Selma und Tim Luca Bauer mit Virginia diese tollen Sonderehrenpreise gewonnen.

(Bilder mit weiterlesen...)