Anlässlich des SH-Holstein International Turnieres in Neumünster trafen sich wieder einmal viele fleißige Jungs zur Unterstützung des Parcours Teams.

Dabei waren in diesem Jahr Bruno Bast, Jonas Becker, Julius Bendfeldt, Henry Breuer, Momme Brügge, Yul Freitag, Cedric Groth, Constantin Huchzermeier, Emil und Thilo Krüger, Leon Korps, Samy Lucyga, Oskar und Till Mohr, Hennes Mühlenbeck, Joost Mund, Justus und Niklas von Paepcke, Mads Prüß, Tjore Schmielau, Marvin Schrade, Nick Sternberg, Fabio Tafazzoli, Jesper und Justus Thomsen, Tom Wietschorke, Moritz Wolter und Onno Zimdars zwischendurch reihten sich über die Turniertage kurzfristig noch weitere Jungs im Wechsel der dienstleistenden Gruppen mit ein.

Voller Stolz und mit viel Fleiß erledigen die Jungs ihre Aufgaben in den Springprüfungen. Anschließend konnte man sie oft gemeinsam durch die Hallen schlendern oder auf der Tribüne fachsimpeln sehen. Denn auch wenn die Jungs überall in Schleswig Holstein verteilt leben und sich bei großen Entfernungen kaum auf einem ländlichen Turnier treffen, so sind sie sich nie wirklich fremd. Ein Treffen geht stets dort weiter wo das letzte aufgehört hat. Schließlich gibt es etwas, was alle verbindet – sie sind jeder Teil von etwas ganz einzigartigem.

Eine leichte Heimlichkeit zog sich durch den Freitag und den Sonntag. Denn die Jungs wussten bereits von der feierlichen Ehrung, die das Veranstalter Team geplant hat. Merve Henningsen, Harm Sievers und Thomas Voss überreichten Heike Petersen den Schleswig Holstein International Award 2022. Einzigartig seit mehr als 16 Jahren ist Heikes Unterstützung für Jungs im Reitsport. Viele Talente stehen auch Dank Heikes Motivation immer wieder auf den Starterlisten vieler bedeutender Turniere. Mittlerweile sind es teilweise mehr Jungs als Mädchen die unser Bundesland zu Championaten schickt. Von mangelndem männlichem Reiternachwuchs ist Schleswig Holstein dank Heikes Initiative heutzutage weit entfernt.

DANKE liebe Heike, Du hast etwas Großartiges ins Leben gerufen.

Wir freuen uns dass Heike nun mit Peter Manterfeld jemanden gefunden hat, der es auf Anhieb geschafft hat sich in die Jungs Liga einzufinden. Organisiert durch Peter, hatten sich viele Jungs in Neumünster getroffen um bei der Verleihung des SH – International Awards an Heikes Seite zu stehen.

Mit Freude sehen die Jungs auf Pferd dem nächsten SH – International Turnier entgegen. Denn dann dürfen sie sich, mit Glück und ausreichender Sponsoren Unterstützung, auch in dieser wunderbaren Kulisse sportlich unter Beweis stellen.

  • IMG-20221031-WA0001
  • IMG-20221031-WA0002
  • IMG-20221031-WA0003
  • IMG-20221031-WA0004
  • IMG-20221031-WA0005
  • IMG-20221031-WA0006
  • IMG-20221031-WA0007
  • IMG-20221031-WA0008