Ostermontag - strahlender Sonnenschein - hügelige Knicklandschaft mit Weitblick - typisch Holstein - eine Vielfalt von Gelände- und Naturhindernissen: wir befinden uns im Pferdefreizeitpark Eidertal in Reesdorf. Schauen, durchatmen, wirken lassen!!! 10 Knaben mit und ohne Geländeerfahrung, eingeteilt in Gruppen, trainieren ihre Ponys/Pferde nach Weisung des weit über die Grenzen hinaus bekannten Vielseitigkeitsreiter Kai Rüder, der selbst hoch zu Ross die Jungs mit wertvollen und praktischen Tipps an Tiefsprünge, Treppen, Gräben, Wasser, Baumstämme, Buschhürden usw. heranführte. Eine taktisch klug gewählte Symbiose - gemeinsam Reitern und Vierbeinern Vertrauen und Sicherheit zu vermitteln um das gesteckte Ziel zu erreichen und gleichzeitig (ganz schön clever) das Zeitfenster nutzen, um eines seiner Pferde zu bewegen. Das Abenteuer Heuherberge in Dätgen gipfelte nach diversen Spielaktionen im Bullenreiten. Der Herbergsvater war von der "Sattelfestigkeit" der Jungs total überrascht. Carl-Ludwig war nicht abzu-schütteln und der "Bulle" gab schließlich auf! Hochmotiviert nach reichhaltigem Frühstück am Dienstagmorgen wurden die Ponys und Pferde gesattelt und das Vortagsprogramm fortgesetzt bzw. erweitert.

Wie war es noch gleich? - ach ja: Bügel durchtreten, Unterschenkel am Gurt, Hand tief, Entlastungssitz, fleißiges und gleichmäßiges Grundtempo, beim Tiefsprung Oberkörper etwas zurück - Hand vor und evtl. etwas öffnen, damit sich das Pferd ausbalancieren kann und nicht gestört wird. Alle klar und los geht`s. Die Jungs wuchsen über sich hinaus, ritten zum Teil beherzt dicke "Klamotten" an und problemlos noch mit Blick in die Kamera drüber hinweg. 10 "junge Männer" mit Perspektive: an beiden Tagen zusammen über 200 Sprünge - und kein Sturz! Danke Kai für Deinen ehrenamtlichen Einsatz sagen: Nane Dehn, Lukas Hawer, Mattis Hoffmann, Carl-Ludwig Hirschberg, Antonius Marancone, Janik Prehn, Silas von Holleuffer-Kypke, Cornelius Speck, Mika Sternberg und "Sohnemann" Mathies.

Wir kommen gerne wieder!

Fotos mit weiterlesen...