Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN)

Deutsche Reiterliche Vereinigung e.V. (FN) - Newsticker
  1. Warendorf (fn-press). Zwei Tage nach Ankunft der frisch gebackenen Olympiasiegerin Julia Krajewski (Warendorf) in Deutschland landete auch ihr Erfolgspferd Amande de B’Neville wieder wohlbehalten in ihrem Stall in Warendorf, nicht ohne zuvor von Freunden und Mitarbeiter*innen der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) und des Deutschen Olympiade Komitees für Reiterei (DOKR) gebührend empfangen zu werden.

    Bereits bei ihrer Ankunft am Düsseldorfer...

  2. Schildau (fn-press). Während in Tokio die Olympischen Spiele stattfinden, haben die deutschen Para-Fahrer an diesem Wochenende auch einen ganz besonderen Saisonhöhepunkt. Die Weltmeisterschaften im eigenen Land. In Schildau in Sachsen finden vom 5. bis 8. August die WM der Para-Fahrer statt. Heute haben schon die ersten Dressurprüfungen begonnen, heute Abend steht dann die Eröffnungsfeier und der Abend der Nationen auf dem Programm.

    Für die...

  3. Tokio/JPN (fn-press). Bei den Olympischen Spielen in Tokio/JPN stand am Donnerstag ein Ruhetag auf dem Programm. Am Abend fand die Verfassungsprüfung der Springpferde im Vorfeld der Qualifikation für das Mannschaftsfinale statt. Alle vier deutschen Pferde passierten die Verfassungsprüfung problemlos. Im Anschluss benannte Bundestrainer Otto Becker die drei Paare, die am Freitag in folgender Reihenfolge für Deutschland starten werden: André Thieme (Plau am...

  4. Warendorf (fn-press). Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) organisiert jährlich mehr als 200 Seminare, Online-Seminare und Fortbildungen zu allen Themen rund ums Pferd. Eingeladen zu den Seminaren der Persönlichen Mitglieder (PM-Seminare, PM-Regionalversammlungen und PM-Online-Seminare) sind alle Pferdesportinteressierten und Persönliche Mitglieder (PM) der FN. FN-Ausbilderseminare richten sich nur an Ausbilder mit Qualifikation, soweit nicht anders angegeben. Ein...

  5. Redefin (fn-press). Sechs Jahre nach der letzten FN-Bundeslewitzerschau haben sich die Züchter und Halter dieser seltener gewordenen Ponyrasse in Landgestüt Redefin erneut getroffen, um ihre gescheckten Ponys in zwölf verschiedenen Bewertungsklassen vorzustellen. Insgesamt stellten sich 60 Ponys dem Urteil der Bewertungskommission um Justus Maximilian Altenbroxer (Verden), Jörg Kotenbeutel (Neustadt/Dosse) und der Zuchtleiterin des Verbandes der Pferdezüchter...