Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN)

Newsticker
  1. Amsterdam (fn-press). Am Vorabend des Weltcups stand für die Springreiter beim CSI5* in Amsterdam der Große Preis auf dem Programm. Hinter dem Franzosen Julien Epaillard behauptete sich Marcus Ehning (Borken) mit dem Hengst A la Carte NRW auf dem zweiten Platz.

    Der niederländische Parcourschef Louis Konickx hatte den 42 Reitern im Großen Preis einen kniffligen Parcours vorgesetzt, den fünf Paare nicht beendeten. Immerhin elf blieben fehlerfrei und...

  2. Abu Dhabi (fn-press). Unter arabischer Sonne in Abu Dhabi (Vereinigte Arabische Emirate) starteten auch einige deutsche Springreiter. Im Weltcup der arabischen Liga setzte sich Christian Ahlmann an die Spitze. In der zwölf Paare umfassenden zweiten Runde des Weltcup-Springens verwiesen der Marler und sein Hengst Solid Gold die Konkurrenz auf die Plätze.

    Die dreiwöchige Turnierserie „Al Shira’aa International Horse Show“ in Abu Dhabi lud die...

  3. Amsterdam (fn-press). Isabell Werth (Rheinberg) ritt mit der Oldenburger Stute Weihegold OLD in Amsterdam zum Sieg bei der achten Etappe des Dressur-Weltcups der Westeuropa-Liga. Die Weltranglisten-Erste verwies ihre stärksten Konkurrenten, die Britin Charlotte Dujardin und die Hannoveraner Stute Freestyle, auf Platz zwei.

    In Amsterdam griff die Oldenburger Stute Weihegold wieder ins Weltcup-Geschehen ein und bescherte ihrer Reiterin Isabell Werth den dritten Sieg der...

  4. Warendorf (fn-press). Das Bundesfinanzministerium (BMF) warnt vor betrügerischen E-Mails unter dem Namen „Organisation Transparenzregister e.V.“. Auch Reitvereine erhielten diese E-Mails, die den Eindruck erwecken, man müsse sich kostenpflichtig auf der Internetseite www.TransparenzregisterDeutschland.de registrieren. Hier die vollständige Information des BMF dazu:

    „Derzeit versenden Betrüger*innen unter dem Namen...

  5. Warendorf (fn-press). Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) organisiert jährlich mehr als 200 Seminare und Fortbildungen zu allen Themen rund ums Pferd. Eingeladen zu den Seminaren der Persönlichen Mitglieder (PM-Seminare, PM-Regionalversammlungen und PM-Webinare) sind alle Pferdesportinteressierten und Persönliche Mitglieder (PM) der FN. FN-Ausbilderseminare richten sich nur an Ausbilder mit Qualifikation, soweit nicht anders angegeben.

    Das sind...